Spezielles Studium Spieleprogrammierung, Spieleentwicklung in Deutschland studieren

News – Spezielles Studium Spieleprogrammierung, Spieleentwicklung in Deutschland studieren

Studium der Informatik mit Schwerpunkt Digitale Medien und Spiele

Spezielles Studium Spieleprogrammierung, Spieleentwicklung in Deutschland studieren
Spezielles Studium Spieleprogrammierung, Spieleentwicklung in Deutschland studieren

Für viele Studierende ein Traum „Spiele programmieren lernen„. Der Studiengang Digitale Medien und Spiele könnte die optimale Voraussetzung sein diesen Traum zu erfüllen. Hier erfahren Sie mehr über den Studiengang Informatik mit dem Schwerpunkt Spiele, zu den Voraussetzungen, den Inhalten und welche Perspektiven Sie nach dem Studium haben. Spezielles Studium Spieleprogrammierung, Spieleentwicklung in Deutschland studieren weiterlesen

Taktisches Management Abgrenzung, Merkmale, Aufgaben, Planungsfehler

Weiterbildung und Fortbildung  – Online lernenManagement lernen – Taktisches Management Abgrenzung, Merkmale, Aufgaben und Planungsfehler

Was genau ist taktisches Management?

Taktisches Management Abgrenzung, Merkmale, Aufgaben, Planungsfehler
Taktisches Management Abgrenzung, Merkmale, Aufgaben, Planungsfehler

Das taktische Management ist Teil der Unternehmensplanung und liegt auf einer fiktiven Zeitschiene zwischen dem operativen und dem strategischen Management. Definition: Taktik hat seinen sprachlichen Wurzeln im Griechischen. Es wurde damit auch die Lehre der Truppenführung bezeichnet. Im übertragenem Sinne steht der Begriff nun für die planmäßige Durchführung von Strategien. Hier lernen Sie mehr zum taktischen Management, den Merkmalen, der Abgrenzung zum operativen und strategischen Management sowie den Aufgaben und zu den Auswirkungen von Planungsfehlern. Taktisches Management Abgrenzung, Merkmale, Aufgaben, Planungsfehler weiterlesen

Motivationsschreiben Stipendium Studium Muster, Vorlage, Beispiel

Studium und StudierenMotivationsschreiben Studium – Beispiele – Motivationsschreiben Stipendium Studium Muster, Vorlage, Beispiel

Motivationsschreiben Stipendium bei der Bewerbung um ein Studium

Motivationsschreiben Stipendium Studium Beispiel Mustertext
Motivationsschreiben Stipendium Studium Beispiel Mustertext

Das Motivationsschreiben Stipendium für das Studium sollte nicht auf einem Mustertext basieren, auch wenn wir diese unter Motivationsschreiben Beispiele, Vorlage und Muster anbieten. Diese Beispiele dienen der Orientierung für ein Studium mit Stipendium und sollen auf keinen Fall direkt kopiert werden. Motivationsschreiben Stipendium Studium Muster, Vorlage, Beispiel weiterlesen

Studium Stipendium Voraussetzungen, Vorteile, Nachteile, Stipendiendatenbank finden

Studium und Studieren – Studium Stipendium Voraussetzungen, Vorteile, Nachteile, Stipendiendatenbank finden

Stipendium zur finanziellen Unterstützung während des Studiums

Studium Stipendium Voraussetzungen, Vorteile, Nachteile, Stipendiendatenbank finden
Studium Stipendium Voraussetzungen, Vorteile, Nachteile, Stipendiendatenbank finden

Das Studium ist eine der besten Möglichkeiten, eine attraktive Grundlage für die eigene Karriere zu legen. Während es manche Absolventen später in die freie Wirtschaft und die Posten des Managements zieht, gibt es andere, die eher eine forschende oder akademische Karriere verfolgen möchten. Was alle diese Personen vereint, ist der mitunter hohe Anspruch, der mit der finanzielle Belastung während des Studiums einhergeht. Es müssen nicht nur die Kosten für den Lebensunterhalt für die Dauer der akademischen Ausbildung beglichen werden, sondern natürlich auch die Kosten rund um das Studium selbst. In vielen Fällen konnte ein Stipendium die Lösung sein. Hier lernen Sie mehr den Voraussetzungen sowie zu den Vorteilen und Nachteilen bei einem Stipendium für das Studium. Studium Stipendium Voraussetzungen, Vorteile, Nachteile, Stipendiendatenbank finden weiterlesen

Unternehmensziele, Drei Säulen Modell, Nachhaltigkeit – Wirtschaft / BWL lernen

Weiterbildung und FortbildungOnline lernenBWL – Betriebswirtschaft – Unternehmensziele, Drei Säulen Modell, Nachhaltigkeit – Wirtschaft / BWL lernen

Ziele von Unternehmen sind vielfältig

Unternehmensziele, Drei Säulen Modell, Nachhaltigkeit - Wirtschaft / BWL lernen
Unternehmensziele, Drei Säulen Modell, Nachhaltigkeit – Wirtschaft / BWL lernen

Das Hauptziel eines jeden Unternehmens ist sein Existenzerhalt durch das Generieren von Umsatz und Gewinn. Diesem an der Spitze einer Unternehmenspyramide stehenden Ziel muss alles andere untergeordnet werden. Jedes Unternehmen, sei es eine Personen- oder eine Kapitalgesellschaft, muss sich durch seine betriebswirtschaftliche Tätigkeit und den damit verbundenen Erfolg sozusagen selbst erhalten. Gemeint sind damit Chancen und Risiken, die sich aus der unternehmerischen Freiheit als solcher ergeben. Hier lernen Sie mehr zum Thema Drei-Säulen-Modell und den Zielen der Nachhaltigkeit von Ökonomie, der Ökologie und den sozialen Aspekten. Unternehmensziele, Drei Säulen Modell, Nachhaltigkeit – Wirtschaft / BWL lernen weiterlesen

Güterarten Übersicht, Unterschied, Beispiele, Definitionen Güter – Wirtschaft, BWL lernen

Weiterbildung und FortbildungOnline lernenBWL – Betriebswirtschaft – Güterarten Übersicht, Unterschied, Beispiele, Definitionen Güter – Wirtschaft, BWL lernen

Der Unterschied zwischen den unterschiedlichen Güterarten – Eine Übersicht mit Definitionen und Beispielen

Güterarten Übersicht, Unterschied, Beispiele, Definitionen Güter - Wirtschaft, BWL lernen
Güterarten Übersicht, Unterschied, Beispiele, Definitionen Güter – Wirtschaft, BWL lernen

Der Begriff Güter bzw. die Güterarten werden je nach Ihrem Kontext (Sinnzusammenhang) anders bezeichnet und definiert. Hier lernen Sie den Unterschied der Güterarten anhand der wichtigsten Merkmale erklärt und mit Beispielen versehen. Vorgestellt werden freie Güter, wirtschaftliche Güter, Konsumgüter, Investitionsgüter, materielle und immaterielle Güter, Komplementärgüter und Substitutionsgüter, meritorische und demeritorische Güter, Verbrauchsgüter und Gebrauchsgüter, rivale und nicht rivale Güter sowie inferiore und superiore Güter. Güterarten Übersicht, Unterschied, Beispiele, Definitionen Güter – Wirtschaft, BWL lernen weiterlesen

Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit

News – Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit haben es schwerer Kredit mit niedrigen Zinsen zu bekommen

Niedrigzins-Kredite oder Nullzins-Kredite selten für Selbstständige möglich

Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit
Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit

Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit haben es schwerer Kredit mit niedrigen Zinsen zu bekommen. Generell gibt es die neuen Nullzinskredite oder Negativzins-Kredite nur für sehr niedrige Kreditsummen oder spezielle Angebotsvarianten. Kredite für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer mit Privatkredit weiterlesen

Bedürfnisarten, Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse – Wirtschaft / BWL lernen

Weiterbildung und FortbildungOnline lernenBWL – Betriebswirtschaft – Bedürfnisarten – Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse am Beispiel erklärt – Wirtschaft / BWL lernen

Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse Beispiele, Definitionen und Zusammenhänge

Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse - Wirtschaft / BWL lernen
Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse – Wirtschaft / BWL lernen

In diesem Beitrag lernen Sie die Definitionen der Begrifflichkeiten Existenzbedürfnis, Kulturbedürfnis und Luxusbedürfnis kennen. Anhand von Beispielen erkennen Sie die Entwicklung der unterschiedlichen Bedürfnisarten. Bedürfnisarten, Existenzbedürfnisse, Kulturbedürfnisse und Luxusbedürfnisse – Wirtschaft / BWL lernen weiterlesen

Erlebnishandel und Versorgungshandel Unterschied, Ziele, Trends, Grenzen – Wirtschaft, BWL lernen

Weiterbildung und FortbildungOnline lernenBWL – Betriebswirtschaft – Erlebnishandel und Versorgungshandel Ziele, Grenzen – Wirtschaft, BWL lernen

Erlebnishandel und Versorgungshandel zwei Gegensätze im Einzelhandel

Erlebnishandel und Versorgungshandel Unterschied, Ziele, Grenzen
Erlebnishandel und Versorgungshandel Unterschied, Ziele, Grenzen

Hier lernen Sie den Unterschied kennen zwischen Erlebnishandel und Versorgungshandel. Zusätzlich erhalten Sie Informationen zu den Zielen, den Grenzen und den Gründen für die Entstehung des Erlebnishandels. Erlebnishandel und Versorgungshandel Unterschied, Ziele, Trends, Grenzen – Wirtschaft, BWL lernen weiterlesen

Käufermarkt, Verkäufermarkt Unterschied, Vorteile, Beispiele, Chancen – Wirtschaft, BWL lernen

Weiterbildung und FortbildungOnline lernenBWL – Betriebswirtschaft – Käufermarkt, Verkäufermarkt Unterschied, Vorteile, Beispiele, Chancen – Wirtschaft, BWL lernen

Käufermarkt und Verkäufermarkt

Käufermarkt, Verkäufermarkt Unterschied, Vorteile, Beispiele, Chancen - Wirtschaft, BWL lernen
Käufermarkt, Verkäufermarkt Unterschied, Vorteile, Beispiele, Chancen – Wirtschaft, BWL lernen

Noch vor wenigen Dekaden war der Markt in Deutschland zu großen Teilen ein Verkäufermarkt. Erst der Ausbau der Produktionskapazitäten und der vermehrte Einsatz von Marketing führten dazu, dass sich der Markt in den 50er und 60er Jahren von einem Verkäufermarkt zu einem Käufermarkt wandelte. Doch was ist der Unterschied zwischen Käufer- und Verkäufermärkten und welche Vorteile und Chancen ergeben sich aus der jeweiligen Konstellation für Kunden und Hersteller? In diesem Beitrag lernen Sie mehr zu diesem Thema. Käufermarkt, Verkäufermarkt Unterschied, Vorteile, Beispiele, Chancen – Wirtschaft, BWL lernen weiterlesen

Das Bildungsportal für Bildung, Lernen und Übungen