Was ist ein Vorsteuerüberhang?

Fragen und Antworten – Lernen Buchhaltung – Umsatzsteuer – Was ist ein Vorsteuerüberhang?

Vorsteuerüberhang Definition

Ein Vorsteuerüberhang bedeutet, dass die Vorsteuer, durch getätigte Einkäufe, die Umsatzsteuer übersteigt. Somit entstehen sonstige Forderungen gegenüber den Finanzbehörden, welche dann vom Finanzamt erstattet werden. Normalerweise wird eher, bei normalem Geschäftsbetrieb eine Umsatzsteuerschuld beziehungsweise eine Umsatzsteuer-Zahllast entstehen.