Welche Phasen gibt es beim Bausparvertrag?

Fragen und AntwortenFinanzenKredit und Darlehen – Bausparvertrag – Welche Phasen gibt es beim Bausparvertrag?

Bausparvertrag Phasen

Beim Bausparvertrag gibt es 3 Phasen, die Ansparphase, die Zuteilungsphase und die Darlehensphase. Die einzelnen Phasen unterscheiden sich von Bausparkasse zu Bausparkasse und sollten auf jeden Fall vor Abschluss eines Bausparvertrages gründlich verglichen werden.

Ansparphase

Während der Phase des Ansparens ist es das Ziel ca. 40 – 50 Prozent der Bausparsumme anzusparen. Bei den meisten Verträgen liegt die Dauer des Ansparens bei 5 oder 10 Jahre. Gleichzeitig wird eine Provision für den Abschluss des Bausparvertrages fällig. Sollte kein Immobilienkredit nach der Ansparphase genutzt werden, kann das angesparte Guthaben ausgezahlt werden und ist unabhängig vom Verwendungszweck.

Zuteilungsphase

Die Zuteilungsphase ist abhängig von einigen Faktoren, so muss die Ansparsumme mindestens 40 – 50 % der Bausparsumme erreicht sein, je nach Vereinbarungen beim Abschluss des Bausparvertrages. Weitere Kriterien die geprüft werden betreffen die Ansparzeit, welche mindestens 18 Monate betragen muss, die Bewertungskennziffer muss erreicht sein, der Antrag muss gestellt worden sein und der Verwendungszweck in Bezug auf Renovierung oder Bauen muss mitgeteilt worden sein. Darüber hinaus müssen Sie die nötige Bonität besitzen und es muss eine positive Objektprüfung nachgewiesen werden.

Darlehensphase

Nach der Zuteilungsphase und der damit verbundenen Anforderungen an die Auszahlung des Darlehens beginnt die Darlehensphase. Dieses Darlehen besteht aus geringen Darlehenszinsen und einer hohen Tilgungsrate, entspricht also einem Annuitätendarlehn mit kurzer Laufzeit. Die Finanzierungsbedingungen wurden beim Vertragsabschluss bereits festgelegt und bleiben bis zum Ende bestehen.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.