Bewerbungscoaching, Karriere, Bewerbungstraining, AVGS Einzelcoaching

Bewerbung lernen – Durch ein professionelles Bewerbungstraining beziehungsweise ein Bewerbungscoaching oder ein Karrierecoaching haben Sie den Vorteil sich von einem Personaler aus der Praxis oder mit speziell dafür ausgebildeten Profis rund um das Thema Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Assessment Center oder Arbeitszeugnisse beraten oder coachen zu lassen. Hier erhalten Sie Informationen zu den Kosten und wann ein Bewerbungscoaching oder Bewerbungstraining sinnvoll ist. Weiterhin zur Förderung mit AVGS Coaching als Einzelcoaching mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.

Das Bewerbungscoaching oder Karrierecoaching, Bewerbungstraining, Kosten, AVGS oder das Einzelcoaching

Das Bewerbungscoaching oder Karrierecoaching, Bewerbungstraining, Kosten, AVGS oder das Einzelcoaching
Das Bewerbungscoaching oder Karrierecoaching, Bewerbungstraining, Kosten, AVGS oder das Einzelcoaching

Das professionelle Bewerbungstraining

Ein Bewerbungstraining sollten Sie in Betracht ziehen, wenn Sie sich beruflich neu orientieren wollen oder Ihre persönlichen Stärken und Kompetenzen richtig darstellen wollen. Weiterhin wenn Sie nicht wissen, wie Sie sich bei einem Vorstellungsgespräch richtig verhalten und vor allem wenn Sie einen schwierigen Lebenslauf haben.

Das Bewerbungscoaching oder Karrierecoaching sowie die Gründe, Ursachen und Probleme

Insbesondere macht ein Bewerbungscoaching oder ein Karrierecoaching dann Sinn, wenn folgende Gründe, Ursachen oder Probleme auftreten:

  • Sie erhalten immer wieder Absagen auf die Bewerbung.
  • Viele der Arbeitsstellen in Ihrem Lebenslauf sind von sehr kurzer Dauer (1 – 3 Monate).
  • Sie sind gekündigt worden oder seit längerer Zeit arbeitslos.
  • Wollen Sie vielleicht den Beruf wechseln und deswegen eine völlige Neuorientierung durchführen.
  • Sie haben einen schwierigen Lebenslauf, dazu zählen zum Beispiel der Strafvollzug, die fristlose Kündigung, Krankheiten oder mehrere abgebrochene Ausbildungen.
  • Ihre letzte Bewerbung ist lange her ca. 10 Jahre.
  • Vielleicht waren Sie im Ausland tätig und wollen nun wieder zurück nach Deutschland.
  • Sie wollen sich im Ausland bewerben und eine Auslandsberatung nutzen.
  • Auch wenn Sie Wiedereinsteiger oder Wiedereinsteigerin sind, zum Beispiel nach der Familienphase, ist ein Bewerbungscoaching sinnvoll.

Welche Kosten für ein Bewerbungscoaching können entstehen?

Die meisten Bewerbungstrainings oder Bewerbungscoachings sind in modularer Form erhältlich, so will der eine nur eine Unterstützung für die Bewerbungserstellung, der andere ein Coaching für das Vorstellungsgespräch und wieder jemand will nur sein Arbeitszeugnis prüfen lassen. Die Kosten in Internetangeboten sind sehr vielfältig und je namhafter ein Berater ist, um so höher fällt sein Honorar aus. In dieser Tabelle finden Sie für einige Dienstleistungen die Preise, welche wir für Sie deshalb recherchiert haben.

Die Beratungsleistungen und die Kosten für das Karrierecoaching

Mit diesen durchschnittlichen Kosten müssten Sie eine Beratung finden, welche Ihren Bedürfnissen entspricht.

  • Bewerbung erstellen: ca. 130,00 € (komplett)
  • Vorbereitung Vorstellungsgespräch beziehungsweise Bewerbergespräch: ca. 120,00 € (Stunde)
  • Arbeitszeugnisse prüfen: ca. 90,00 € (pro Zeugnis)
  • Arbeitszeugnisse schreiben: ca. 180,00 € (pro Zeugnis)
  • Karriereberatung: je nach Karrierestufe ca. 120,00 € – 250,00 € (pro Stunde)
  • Beratung für berufliche Neuorientierung: je nach Karrierestufe ca. 100,00 € – 220,00 € (pro Stunde)
  • Assessment Center Vorbereitung: je nach Intensität ca. 300,00 € – 1200,00 € (pro Seminar)

Die meisten Anbieter bieten eine Garantie oder eine Nachbesserung an

Die meisten Anbieter bieten eine Zufriedenheitsgarantie sowie persönliche telefonische Absprachen an. Zu unterscheiden sind ebenfalls das Erstellen eines Musters oder einer Bewerbung die konkret auf ein Stellenangebot geschrieben wird.

Die Förderung durch den AVGS und das Einzelcoaching

Mittlerweile bieten auch die Arbeitsagenturen und die Jobcenter ein Bewerbungscoaching beziehungsweise Karrierecoaching für Arbeitslose an. Mehr dazu erfahren Sie hier. Das AVGS Coaching mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein bietet ebenfalls eine individuelle Förderung in Form von Einzelcoaching an.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren: