Was ist der Unterschied zwischen Weiterbildung und Fortbildung?

Fragen und AntwortenWeiterbildung und Fortbildung – Was ist der Unterschied zwischen Weiterbildung und Fortbildung?

Unterschied Weiterbildung, Fortbildung

Der Unterschied zwischen Weiterbildung und Fortbildung wird hier dargestellt. Grundsätzlich sind beide Maßnahmen der Personalentwicklung in Unternehmen.

Vertiefung vs. Erweiterung

Klassischer Weise geht es bei der Weiterbildung, um die Vertiefung bereits vorhandenen Wissens. Vielmehr bauen Weiterbildungen oftmals auf Berufsbildern auf. So zum Beispiel die Weiterbildung zum Fachwirt, aber auch andere weiterführende Bildungsangebote. Die Fortbildung dagegen soll Wissen erweitern und ausbauen. Das bedeutet, dass das Wissen neue Bereiche berührt. Das neue Wissen jedoch trotzdem nützlich ist. Die Beispiele Fortbildungen für Lehrer oder Seminare im Pflegebereich, wie die Pflichtfortbildungen sind hier kennzeichnend.

Zeitdauer

Meist sind Fortbildungen auch wesentlich kürzer als Weiterbildungen. Während für die Weiterbildung teilweise Monate oder sogar mehrere Jahre benötigt werden, sind für Fortbildungen oftmals nur Tage oder Wochen nötig. Somit sind auch die Lerneinheiten geringer und das Wissen oft spezifischer.

Praxis

Die Begriffe werden von Bildungsanbietern in der Praxis meist nicht genauso differenziert benutzen und angeboten.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren: