Was ist eine Vermögensversicherung?

Fragen und AntwortenFinanzenVersicherung – Was ist eine Vermögensversicherung?

Was ist eine Vermögensversicherung?

Was ist eine Vermögensversicherung?
Was ist eine Vermögensversicherung?

Antwort

Der Vermögensschaden ist die pekuniäre oder wertmäßige Einbuße an materiellen beweglichen sowie unbeweglichen Gütern, insofern ein materieller Schaden. Dabei handelt es sich sowohl um den eigenen Schaden als auch den, der fahrlässig einem Dritten zugefügt wird; Vorsatz ist grundsätzlich nicht versicherbar.

Die meisten Vermögensversicherungen sind freiwillige Versicherungen; der Bürger kann, er muss sie aber nicht abschließen. Ihm sollte jedoch bewusst sein, dass er im Schadensfall mit seinem privaten Einkommen und Vermögen haftet. Mehr Informationen zur Vermögensversicherung erhalten.