Welche Kleidung soll ich zum Vorstellungsgespräch anziehen?

Fragen und Antworten – Bewerbung Vorstellungsgespräch – Welche Kleidung soll ich zum Vorstellungsgespräch anziehen?

Vorstellungsgespräch Kleidung

Zu einem Vorstellungsgespräch sollten Sie angemessene Kleidung tragen. Dies bedeutet, je nach zu besetzender Stelle sollten Sie Ihre Kleidung auswählen. Generell gilt hierbei, dass Sie saubere und neue Kleidung tragen sollten. Jedoch nicht so neu, dass Sie erst eingetragen werden muss. Ich definiere hier neu nicht mit neu kaufen, sondern mit ordentlich. Sollten Sie im kaufmännischen Bereich einer großen Firma ein Vorstellungsgespräch haben, so könnten Sie über Bluse, Kleid oder Anzug nachdenken. Im gewerblich-technischen Bereich bis zum Facharbeiter reicht gute und saubere Alltagskleidung meist aus. Bei Banken und Versicherungen ist ein Anzug mit Krawatte eine Pflicht. Hierbei kann auch wieder unterschieden werden, ob Sie später Kundenkontakt haben oder nicht. Mit Kundenkontakt steigt auch der Anspruch an die zutragende Kleidung.

Was man manchmal erlebt und gar nicht geht, sind zerrissene Jeans, auch wenn diese neu und modern sein sollten, zu bunte Kleidung oder im Jogging-Anzug zum Vorstellungsgespräch gehen. Weiterhin und insbesondere für Frauen sollte der Minirock oder zu aufreizende Kleidung vermieden werden. Im Allgemeinen kann man betonen, dass Sie sich respektvoll und wertschätzend kleiden sollen, so dass Ihr Gegenüber schockfrei mit Ihnen ein Vorstellungsgespräch führen kann. Denken Sie hier auch nochmals an den Ersteindruck Ihrer Person, denn dieser kann prägend sein für den weiteren Verlauf des Vorstellungsgesprächs.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren: