NLP Trainer Ausbildung Voraussetzungen, Inhalte, Kompetenzen

Weiterbildung und Fortbildung – Online lernenNLP lernen – NLP Ausbildung – NLP Trainer Ausbildung Voraussetzungen, Inhalte, Kompetenzen und Prüfung

NLP Trainer Ausbildung Informationen

NLP Trainer Ausbildung Voraussetzungen, Inhalte, Kompetenzen
NLP Trainer Ausbildung Voraussetzungen, Inhalte, Kompetenzen

Hier erhalten Sie Informationen zur NLP Trainer Ausbildung in Deutschland des DVNLP und INLPTA. Lesen Sie mehr zu den Voraussetzungen, Rahmenbedingungen, Inhalten und zur Prüfung dieser NLP Ausbildung.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine NLP Trainer Ausbildung ist der erfolgreiche Abschluss einer NLP Master Ausbildung des jeweiligen Verbands. Manche Verbände erkennen sich auch gegenseitig an, so zum Beispiel der DVNLP und der INLPTA.

Rahmenbedingungen, Prüfung

Lesen Sie mehr zu den Rahmenbedingungen und zur Prüfung einer NLP Trainer Ausbildung.

  • Trainer: verbandsspezifisch anerkannter Master Trainer
  • Zeitdauer in Stunden: mindestens 130 Stunden. Oftmals werden mehr Stunden angeboten und durchgeführt.
  • Zeitdauer in Tagen: mindestens 15 Tage. Oftmals werden mehr Tage angeboten und durchgeführt.
  • Tests wurden mit Erfolg bestanden. Tests gelten für die Practitioner, Master und Trainer Inhalte.
  • Der Teilnehmer muss aufzeigen, dass er die Fähigkeiten und Kompetenzen für einen NLP Trainer aufweist. (Trainer- und Präsentationsfähigkeiten müssen nachgewiesen werden)
  • Testing der Präsentationsfähigkeit durch bekanntgegebene und nicht bekanntgegebene Präsentationen, von Inhalten der Practitioner und Master Ausbildung im NLP.
  • Die Fähigkeit Unterrichtsstunden zu planen und selbst durchzuführen, also Planungskompetenz nachweisen
  • Verhaltenskompetenz nachweisen, bezüglich dem Umgang mit den Teilnehmern und eingehen auf die Problematiken der Teilnehmer eigener Kurse.
  • Co-Trainer bei mehreren NLP Practitioner und Master Ausbildungen nachweisen können.
  • persönliches Coaching, Supervision oder Therapie durch einen verbandspezifischen Ausbilder absolvieren

NLP Kompetenzen und Inhalte

Persönliche Voraussetzungen und Kompetenzen, welche ein NLP Trainer nach der Ausbildung besitzen sollte sind:

Ein NLP Trainer sollte auf intellektueller und verhaltensmäßiger Ebene Kompetenzen aufweisen. Dazu gehören u. a.:

  • Eigene Trainings zu erstellen
  • Eigene Trainings zu unterrichten
  • Ein individuelles Eingehen auf die Teilnehmer zu gewährleisten
  • Einen hohen Rapport herzustellen und zu halten und zwar gegenüber Einzelpersonen und Gruppen
  • Die Fähigkeit mit der ganzen Gruppe zu arbeiten
  • Alle NLP Methoden verdeckt und offen demonstrieren zu können
  • Die Fähigkeit sich Wissen über dem NLP verwandte Gebiete anzueignen und anzuwenden
  • Ein hohes Maß an Kongruenz zu entwickeln
  • Unterschiedliche Lernstile kennen und anwenden
  • Die NLP Practitioner Inhalte wissen und vermitteln können
  • Die NLP Master Inhalte wissen und vermitteln können

Für alle weiteren und genaueren NLP Richtlinien schauen Sie bitte bei Ihrem jeweiligen NLP Verband.

Weiterführende Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − drei =