Excel Zelle, Spalte oder Zeile fixieren oder einfrieren

Weiterbildung und FortbildungOnline lernen – Excel Training und Tutorial – Excel Zelle, Spalte oder Zeile fixieren oder einfrieren

Excel Spalten, Zeilen und Zellen fixieren oder einfrieren

Excel Zelle, Spalte oder Zeile fixieren oder einfrieren
Excel Zelle, Spalte oder Zeile fixieren oder einfrieren

In Excel lassen sich Zellen, Spalten oder Zeilen fixieren oder einfrieren. Da ein Excel Arbeitsblatt größer ist, als der sichtbare Bereich, bietet Excel die Möglichkeit Zellen, Spalten und Zeilen, welche immer sichtbar sein sollen zu fixieren bzw. einzufrieren. Wie das geht lernen Sie hier am Beispiel von der Version 2010.

In Excel 2010 heißt die Funktion nicht mehr fixieren sondern einfrieren. Sie finden diese Funktion im Register Ansicht und danach in der Gruppe Fenster – Fenster einfrieren – In älteren Anwendungen zum Beispiel 2003 und älter fand man die Funktion unter dem Menüpunkt Fenster – Fenster fixieren.

Das Excel Menü - Fenster einfrieren, fixieren
Das Excel Menü – Fenster einfrieren, fixieren

Der erste Befehl „Fenster einfrieren“ bedeutet, dass die jeweilige Spalte oder Zeile die markiert wurde fixiert wird. Sollte eine Zelle markiert worden sein, so wird der Schnittpunkt die Zeile oberhalb und Spalte links davon fixiert.

Wollen Sie nur die oberste Zeile fixieren, so nehmen Sie den zweiten Befehl. Das Gleiche bei der Spalte ist der dritte Befehl. Diese können Sie hauptsächlich dann benutzen, wenn Ihre erste Spalte oder Zeile die Überschriften enthalten, die beim Verschieben stehen bleiben sollen.

Wie die Fixierung bzw. das Einfrieren in Excel aussieht sehen Sie hier an einem Beispiel für die Spalte, Zeile und Zelle

Im nachfolgenden erhalten Sie Beispiele für die Fixierung von Zeile, Spalte und Zelle Excel 2010. In anderen Programmversionen gibt es diese Funktion bzw. den Befehl auch, nur unter anderem Namen und Menü. Gleichzeitig erfahren Sie auch, wie Sie die Fixierung bzw. das Einfrieren wieder rückgängig machen können.

Anzeige

Spalte fixieren oder einfrieren

Fenster einfrieren bzw. Excel Spalte fixieren – nur Spalte – in diesem Beispiel wurde die Spalte B markiert. Dies hat den Effekt, dass alle Spalten links von B fixiert oder eingefroren werden. Diese Funktion brauchen Sie, wenn Sie links Ihre Überschriften oder Kategorien bzw. andere Inhalte immer sichtbar haben wollen.

Excel Spalte einfrieren oder fixieren
Excel Spalte einfrieren oder fixieren

Zeile fixieren oder einfrieren

Fenster einfrieren bzw. Excel Zeile fixieren In diesem Beispiel wurde die Zeile 4 markiert. Der Effekt ist, dass alle Zeilen oberhalb der Zeile 4 fixiert bzw. eingefroren wurden. Diese Funktion brauchen Sie, wenn Sie oberhalb Ihre Überschriften oder Kategorien bzw. andere Inhalte immer sichtbar haben wollen.

Excel Zeile einfrieren oder fixieren
Excel Zeile einfrieren oder fixieren

Zelle fixieren oder einfrieren

Fenster einfrieren bzw. Excel Zelle fixieren. In diesem Beispiel wurde die Zelle B3 markiert. Der Effekt hierbei ist, das die Spalte A und die Zeile 2 eingefroren bzw. fixiert wurden. Diese Funktion brauchen Sie, wenn Sie oberhalb und links von der markierten Position Ihre Überschriften oder Kategorien bzw. andere Inhalte immer sichtbar haben wollen.

Excel Zelle einfrieren oder fixieren
Excel Zelle einfrieren oder fixieren

Fixierung oder Einfrieren aufheben

Sollten Sie die Fixierung wieder aufheben wollen, so gehen Sie wieder auf die Funktion Fenster einfrieren und wählen „Fixierung aufheben“ aus der gleichen Gruppe auf. Diese Funktion bzw. den Befehl finden Sie nur vor, wenn Sie bereits einen Teil Ihres Arbeitsblattes fixiert haben ansonsten ist dieser nicht vorhanden.

Weiterführende Excel Übungen erhalten und kostenlos Funktionen sowie den Umgang mit Excel üben.

Jetzt bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bildungsportal für Bildung, Lernen und Übungen