Wie ist die Vorgehensweise bzw. der Ablauf beim Headhunting?

Fragen und Antworten – Jobs und Stellen – Headhunter – Wie ist die Vorgehensweise bzw. der Ablauf beim Headhunting?

Headhunting Ablauf

Das Headhunting kann wie folgt in sechs Phasen ablaufen. Diese sechs Phasen reichen von der Kontaktaufnahme bis zum Vertragsabschluss. Natürlich können die Phasen etwas voneinander abweichen, aber generell ist dies die Vorgehensweise.

Phase 1

Ein Headhunter kontaktiert Sie oder Sie kontaktieren einen Headhunter

Phase 2

Der Headhunter wird ein erstes Gespräch mit Ihnen vereinbaren, um Sie besser kennen zu lernen. Sollten Sie für die Vermittlung interessant sein, wird ein Profil von Ihnen erstellt.

Phase 3

Das Profil beinhaltet fachliche, methodische und psychologische Aspekte, um ein aussagekräftiges Profil von Ihnen mit den vorhandenen Stellenprofilen der Auftraggeber abzugleichen.

Phase 4

Sollte der Headhunter eine passende Stelle haben, wird er das Profil an seinen Auftraggeber zur Prüfung weiterleiten.

Phase 5

Der Auftraggeber wird bei passendem Profil ein Gespräch mit Ihnen vereinbaren, um Sie kennen zu lernen, evtl. mit dem Jobvermittler zusammen.

Phase 6

Jetzt beginnt für Sie die Phase der Verhandlungen und ein Vertragsabschluss, der den Vermittler, den Auftraggeber und Sie zufriedenstellen sollte.