Ausbildung PTA pharmazeutisch-technische Assistentin Gehalt und Voraussetzungen

Jetzt bewerten!

Ausbildung – Gesundheitswesen – Ausbildung PTA pharmazeutisch-technische Assistentin Gehalt und Voraussetzungen

Ausbildungsberuf PTA pharmazeutisch-technische Assistentin – Gehalt, Voraussetzung, Dauer und Inhalt

Ausbildung PTA pharmazeutisch-technische Assistentin - Voraussetzungen, Gehalt, Dauer und Inhalt
Ausbildung PTA pharmazeutisch-technische Assistentin – Voraussetzungen, Gehalt, Dauer und Inhalt

Ausbildung PTA pharmazeutisch-technische Assistentin: Die PTA arbeiten in Apotheken und sind für die Ausgabe von verschreibungspflichtigen Arzneien auf Rezept verantwortlich. Zusätzlich werden alle Gesundheitsprodukte, welche in Apotheken angeboten werden verkauft. Die Kundenberatung steht im Mittelpunkt der Arbeit, besonders in Bezug zu Einnahme der Medikamente. Weiterhin gehört die Anwendung von Produkten der Gesundheitsbranche zu den Aufgaben einer PTA.

Anzeige

Voraussetzungen – Die Voraussetzungen eine Ausbildung zur PTA zu beginnen ist die Mittlere Reife. Bei einer schulischen Ausbildung wird das Einstiegskriterium von den jeweiligen Schulen festgelegt. Zusätzlich müssen medizinische Untersuchungen die Eignung der Person bestätigen.

Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Die PTA arbeitet insbesondere in Apotheken und pharmazeutischen Bereichen, so kann Sie im Krankenhaus, der klassischen Apotheke oder in anderen angelehnten Bereichen der pharmazeutischen Branche arbeiten. Je nach Zweig gehören folgende Tätigkeiten zum Berufsbild der PTA:

  • Arzneimittel an Kunden ausgeben
  • Arzneien bestellen und verkaufen
  • Verkaufen von Produkten der Hygiene, für Diäten, Körperpflege und andere
  • Beratungsgespräche mit Kunden
  • Service am Kunde, durch zum Messung von Blutdruck, Analyse von Blutwerten oder Sonderaktionen durchführen
  • Anfertigung von Arzneimitteln und Salben unter Aufsicht des Apothekers
  • Reinheitsprüfung der Chemikalien
  • Arzneimittel für den Verkauf vorbereiten
  • Einkauf und Lagerung von Medikamenten
  • Laborarbeiten
  • Mitarbeit bei Entwicklungsarbeiten von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten
  • Qualitätskontrollen durchführen
  • Dokumentation
  • am fachpraktischen Unterricht teilnehmen und teilweise unterrichten

Gehalt: Bei schulischer Ausbildung gibt es keine Vergütung, dies betrifft die ersten beide Jahre. Im Anerkennungsjahr verdient eine PTA ungefähr 530,00 € brutto.

Zukunftsaussichten: sehr gut 5/5 Punkte

Anzeige

Videos zur Ausbildung PTA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bildungsportal für Bildung, Lernen und Übungen